Winterblues bekämpfen

Wer kennt das nicht, die Tage sind grau, die Temperaturen werden kühler und man fühlt sich nicht so leistungsstark, wie sonst. Besonders auf Arbeit fällt es einem auf, wenn man bereits um 15:30 Uhr das Licht anschalten muss und im dunklen das Büro verlässt. Man ist müde, der Antrieb fehlt – doch was kann man dagegen tun? Raus an die frische Luft! Die Mittagspause einfachmal außerhalb des Büros verbringen und in seiner Freizeit einen schönen Spaziergang an der frischen Luft machen, das wirkt Wunder. Außerdem sollte man immer aktiv bleiben – sprich Freunde treffen und zum Sport gehen.

In diesem Sinne, Ihnen allen eine schöne Herbst-/Winderzeit!